Nachlese zum WBO-Breitensportturnier

  • 27. September 2013

Petrus war dem Reitverein Wilhelmsburg-Kirchdorf e.V. wohl gesonnen und so wurde am 22. September 2013 erneut das beliebte Breitensportturnier bei trockenem Wetter auf der Anlage im Niedergeorgswerder Deich durchgeführt.
 
Neben glücklichen Kindergesichtern gab es auch für die Reiter des Dressurreiter-Wettbewerb Hufschlagfiguren Ü18 Grund zur Freude. In diesem Wettbewerb geht es um die genaue Einhaltung vorgegebener Linien innerhalb der Reitbahn, wobei sich viele Wiedereinsteiger unter den Teilnehmern tummelten und teils mindestens genauso aufgeregt waren wie die Jüngsten.
Während auf dem Springplatz erst in Kostümen und anschließend in Mannschaften um dem Pott gekämpft wurde, machten es die Dressurreiter in der Halle besonders spannend. Es waren Anais de Laffolie und Janine Teege aus dem gastgebenden Reitverein, die sich mit Ihren Pferden Dominique und Welano für den finalen Pferdewechsel der besten drei Reiter qualifizierten. Nach der Auslosung der Pferde und einer 10-minütigen Eingewöhnungsphase, schaffte es Anais de Laffolie auf dem Fremdpferd Welano die Richter zu überzeugen und gewann vor Janine Teege und Madita Kristin Wilck (RFSP Sieversen).
Den Dressurwettbewerb für Mannschaften konnten die Gäste des Reitverein AMR zum zweiten Mal in Folge für sich entscheiden.
 
Die vollständige Ergebnisliste wird in den folgenden Tagen auf www.kirchdorf-classics.de veröffentlicht. Fotos sind bereits in der Fotogalerie zu bestaunen. Der RuFV Wilhelmsburg-Kirchdorf blickt auf ein gelungenes Familienturnier zurück und schon jetzt laufen bereits die Vorbereitungen für die Reitabzeichenprüfungen am 26. Oktober 2013 und den Höhepunkt aller Veranstaltungen in 2013 – dem Winterzauber. In diesem Jahr voraussichtlich am 08. Dezember 2013.


Willkommen im Schuli-Team Lady Liberty!

  • 20. September 2013

IMG_4476_L

 

Was lange währt wird endlich gut… Dank den zahlreichen Sponsoren und den engagierten Mitgliedern beim Spendenlauf dürfen wir nun endlich offiziell vorstellen:

Lady Liberty – ein Traum in Schwarz. Unsere 1999 geborene, stark vom Blut geprägte 170 cm große Stute mit westfälischem Brand ist ein wahres Allroundtalent und für unseren Schulbetrieb eine große Bereicherung. Denn Lady ist in allen Sparten der Reiterei sehr gut ausgebildet und somit ein ideales Lehrpferd – sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene. Unter Anfängern übernimmt sie die Verantwortung für das Pferd-Reiter-Paar und zeigt sich äußerst brav und zuverlässig. Zugleich ist Lady sehr sensibel und hält unseren fortgeschrittenen Reitern stets einen Spiegel vor. Mit wohl dosierten Hilfen fein zu reiten – das kann man auf Lady, die immer voll und ganz bei der Sache ist, bestens lernen. Wir sind stolz, von einer so erfahrenen, im internationalen Vielseitigkeitsport mehrfach platzierten Pferdedame lernen zu dürfen!

 

IMG_4491_LIMG_4497_L


Auflösung: Wer ist eigentlich unser WBO-Model?

  • 19. September 2013

Endlich gibt es die Auflösung zu unserem kleinen Quiz zum Breitensportturnier. Klickt einfach auf das Bild und findet heraus, wer das Mädchen mit dem Schimmel ist :)

ajhfgjadhg

Bildschirmfoto 2013-09-19 um 13.52.28


Reitabzeichen: Finale Termine + Anmeldung

  • 10. September 2013

Die Termine für den Reitabzeichen-Lehrgang im Oktober stehen fest. Die Theorie-Stunden finden unter der Leitung von Janine Heimbach, Janine Teege und Pia Rübsamen im Vereinshaus statt.
 
Samstag, 12.10.13
13:00 – 14:00 Uhr Reitabzeichen (Theorie)
14:00 – 16:00 Uhr Basispass Pferdekunde (Theorie)
 
Sonntag, 13.10.13
13:00 – 14:00 Uhr Reitabzeichen (Theorie)
14:00 – 16:00 Uhr Basispass Pferdekunde (Theorie)
 
Samstag, 19.10.13
13:00 – 14:00 Uhr Reitabzeichen (Theorie)
14:00 – 16:00 Uhr Basispass Pferdekunde (Theorie)
14:00 – 16:00 Uhr Viereckaufbau durch Reitabzeichen-TN
16:00 – 17:30 Uhr Prüfungssimulation Reitabzeichen: Dressur
17:30 – … Uhr anschließendes Aufbauen des Parcours
 
Sonntag, 20.10.13
10:00 – 12:00 Uhr Prüfungssimulation Reitabzeichen: Springen
13:00 – 14:00 Uhr Reitabzeichen (Theorie)
14:00 – 16:00 Uhr Basispass Pferdekunde (Theorie)
 
Samstag, 26.10.13 Prüfungstag
genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben!
 
Die Teilnahme am Vorbereitungskurs Theorie + Praxis ist für alle Anwärter verpflichtend.
 
Kosten Reitabzeichenlehrgang:

  • Basispass Pferdekunde: 50,00 €
  • DRA IV: 60,00 €
  • DRA III: 60,00 €
  • DRA II: 60,00 €

Verbindliche Anmeldungen mit gleichzeitiger Bezahlung in der Reitschule bitte an Pia Rübsamen oder Janine Teege. Wer überweisen möchte, schreibt eine kurze Mail an Janine Heimbach (reitschule@reitverein-wilhelmsburg.de) und erhält dann die genauen Kontodaten.
 
Anmeldefrist: 30. September 2013!
 
Die Anlagennutzung für externe Reiter beträgt pauschal 10 Euro.
 
Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Lehrgang mit Euch!


Nachlese: SAGA – Tag des Sports

  • 9. September 2013

Am 21. August 2013 fand der „Tag des Sports“ der SAGA GWG statt. Die SAGA GWG ist ein sehr großer Vermieter auf der Elbinsel Wilhelmsburg mit entsprechend vielen Mitarbeitern. Und genau für diese Mitarbeiter ist der Tag des Sports gedacht. Aus einer breiten Palette verschiedenster Sportangebote durfte gewählt werden und auf diese Weise kamen wir vom Reit- und Fahrverein Wilhelmsburg-Kirchdorf e.V. in’s Spiel.
 
Insgesamt durften wir 30 reitbegeisterte SAGA-Mitarbeiter begrüßen, die in zwei Gruppen aufgeteilt je eine Stunde Reiten und eine Stunde mit Norbert Fenske Kutsche fahren durften. Vielen Dank an Pia, Janine, Astrid und Martje, die den Reitunterricht sowohl in Gruppenstunden für Fortgeschrittene als auch in Einzelstunden für die Anfänger gestaltet haben.
 
Wir hoffen, dass alle „Reiter“ einen tollen Tag bei uns auf der Anlage hatten und freuen uns, wenn Reiten nächstes Jahr wieder auf der Agenda steht!


Lukas & Balou werden größer…

  • 9. September 2013

…und fühlen sich mittlerweile pudelwohl außerhalb Ihrer Kinderstube.
 


Einweihung Haferquetsche der Windmühle „Johanna“

  • 9. September 2013

Gestern Mittag fand die feierliche Einweihung der neuen Haferquetsche der Wilhelmsburger Windmühle „Johanna“ statt. Carsten Schmidt (1. Vorsitzender des Wilhelmsburger Windmühlenverein e.V.) lud unseren Vorstand ein, Teil dieser schönen Veranstaltung zu sein. Als besonderes Geschenk überreichte Herr Schmidt unserer 2. Vorsitzenden Janine Heimbach den ersten Sack gequetschten Hafer für die Pferde des Vereins.
 
Wir bedanken uns recht herzlich für diesen interessanten Nachmittag in der Windmühle „Johanna“, die leckere Pizza frisch aus dem Steinofen im neuen Backhaus und ganz besonders natürlich für den Sack Hafer, der direkt an unsere Pferde verfüttert wurde.
 
Alles was man dann noch hörte, war das zufriedene „Mampfen“ aus der Stallgasse…
 
IMG_20130908_142908testjohannaIMG_20130908_142915


Oktoberfest – Wilhelmsburger Wiesn

  • 6. September 2013

kleinWir möchten uns bei allen aktiven Mitgliedern, den Reitschülern, den Reitbeteiligungen und allen Familienmitgliedern und Freunden für eine tolle Saison 2013 bedanken und deshalb am 26. Oktober 2013 um 20 Uhr im Vereinshaus mit Euch feiern.

 
In Kürze findet Ihr im Stall eine Gästeliste – bitte tragt Euch alle (plus eure Begleitungen) in dieser Liste ein (Facebook Zusage reicht nicht).
 
Der Eintritt zur Party wird nur 5 Euro betragen – dafür gibt’s aber ein tolles rustikales Buffet und echte Wiesnstimmung. Zudem profitiert Ihr von ganz günstigen Getränkepreisen!
Dirndl und Lederhosen sind natürlich sehr, sehr gerne gesehen :-)
 
Wir freuen uns auf eine ordentliche After-Saison-Sause mit Euch!
 
Liebe Grüße,
Euer Vorstand und das Veranstaltungskomitee


Seite 10 von 16« Erste...89101112...Letzte »