Kirchdorf Classics: Boden Dressurviereck und Reithalle

  • 25. April 2017

Am 25. April wurden die Arbeiten an den Dressurplätzen abgeschlossen. Der Boden auf dem großen Dressurviereck wurde mit einem Grader neu verteilt und mit frischen Spänen aufgefüllt. In der Reithalle wurde der Boden gefräst, um eine optimale Bodenbeschaffenheit sicherzustellen.

Categories: Kirchdorf Classics

Comments are closed.